Aktuelle Projekte

Gronau

Im pop ‘n’ rock Museum Gronau entsteht eine Klanginstallation, die dem Besucher eine Zeitreise durch Musikmedien beschert.

Dazu habe ich “Mary Had A Little Lamb” in 5 Varianten produziert: von den 1920er Jahren bis 2000 nehmen wir die Veränderung eine Stückes nicht nur auf der musikalischen Seite wahr, sondern die Veränderung des Sounds über die Median Wachswalze, Schellack, Vinyl, CD und MP3. Hörbeispiele folgen in Bälde

https://www.rock-popmuseum.de/de/

Ausstellung “Kultsounds”

Neben der Website und dem Buch zu “Kultsounds” wird zur Zeit eine grosse internationale Wanderausstellung mit einem Kurator*Innenteam der Hochschule der Künste Bern geplant.

An über 70 Stationen können Besucher*Innen Instrumnete, Geräte und Sounds interaktiv spielen, testen und programmieren. Als Rahmenprogramm sollen Vorträge, Workshops und Konzerte angeboten werden. Erste Prototypen wurden an der Museumsnacht Bern 2019 getestet.